Neuer Fussboden

Heute haben wir die neuen Platten (15mm Siebdruckplatte) zugesägt bekommen und in den Bus montiert. Vorerst wurden auf die Holme ein Dichtungsband aufgeklebt damit die Platten anschließend nicht so auf dem Metall klappern.
Danach haben wir die gesamte Bodenfläche mit 15mm Xtrem-Isolator ausgelegt und dann mit Laminat (Geschenk eines Freundes, Reste vom Messebau) belegt. Nun isser drin und sieht super aus. Und nicht nur das, durch die Dämmung ist der Wagen schon um einiges leiser geworden.

neuer_Boden

Der Boden wird mit 15 mm Trocellen ausgelegt.

Der Boden wird mit 15 mm Trocellen ausgelegt.

Laminat

Hier ist auch schon die Wandverkleidung fast fertig…

Auch die Radkästen bekamen nachdem noch einige Löcher mit Polyester-Fließ abgedichtet worden sind, eine Dämmung mit Trocellen. Anschließend ging es dann auch an die Wandverkleidung. Leider haben wir hier die Stärke der Panele etwas zu gering ausgelegt. Wir hätten anstatt der 3mm lieber 5mm Sperrholz verarbeiten sollen wie sich abschließend herausstellte.

Dampfbremse

Naja, der Wagen wird in 2-3 Jahren bestimmt nochmal umgebaut, dann wird das nachgerüstet. Aber erstmal nimmt es innen Form an.

 

Kommentar verfassen